Süsse Krapfen vegan

By 13:30 ,




Für 4 Personen

ZUTATEN:
500 g Mehl
½ TL Zucker
¼ TL Salz
1 Beutel Trockenhefe
400 ml Wasser, lauwarm
Olivenöl zum Ausbacken
Puderucker zum Bestreuen

ZUBEREITUNG:
Das Mehl mit der Hefe und dem Zucker mischen, das lauwarme Wasser dazugeben und alles vermischen. Salz erst am Schluss dazugeben, sonst geht der Teig nicht gleichmässig auf. Alles gut miteinander vermengen und den Teig aufs Doppelte aufgehen lassen. Löffelgrosse Teigportionen im Olivenöl ausbacken. Krapfen mit Zucker bestreuen und rasch essen. Bon Appétit!

TIPP
In diesen Teig kann man Oliven, gekochten Blumenkohl, gekochten Broccoli beigeben und bekommt so salzige Krapfen. Falls etwas dazukommt, dies untermengen nachdem der Teig aufs Doppelte aufgegangen ist und dann nochmals 30 Minuten ruhen lassen.



You Might Also Like

0 Kommentare