Cantuccini vegan

By 14:24 ,




Backform: Backblech
Backhitze: 160° Grad/ 190° Grad, Ober-Unter-Hitze,
Backzeit: 15-20 Minuten/ 5 Minuten

ZUTATEN:
125 g Mandeln, ganz
250 g Zucker
4 EL Apfelmus
250 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Salz

ZUBEREITUNG:
Backofen auf 160° Grad vorheizen. Mandeln grob hacken und zur Seite legen. Das Apfelmus, der Zucker und das Salz mit dem Handmixer aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen. Zusammen mit den Mandeln unter die Creme geben. Alles zu einem feuchten Teig zusammenfügen. Mit nassen Händen 4 Rollen von 3–4 cm Durchmesser formen (Bitte nicht breiter, da sonst die Cantuccini zu dünn werden). Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und leicht flach drücken. In der unteren Hälfte des Ofens 15-20 Minuten backen. Herausnehmen und 15 Minuten abkühlen lassen. Den Ofen auf 190° Grad aufheizen. Teigrollen leicht schräg in 1 cm breite Stücke schneiden. Mit einem Abstand von 2 cm auf das Backblech legen und in der unteren Ofenmitte weitere 5 Minuten fertig backen. Abkühlen lassen und in einer Vorratsdose aufbewahren. Bon Appétit!

You Might Also Like

0 Kommentare