Capuns

By 17:35





Für 4 Personen

Zutaten:
100 g Salsiz
100 g Speckwürfel
1 Zwiebel
600 g Krautstiel, grosse Blätter
200 g Mehl
2 Eier
0.5-1 dl Milch, Konsistenz des Mehls anschauen
150 g Bergkäse, rezent
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
4 dl Gemüsebouillon

Zubereitung: 

Für die Füllung Salsiz, Speckwürfelchen und Zwiebeln bei mittlerer Hitze andämpfen, Pfanne vom Herd nehmen. In einem zweiten Schritt für die Füllung Mehl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen, eine Mulde formen. Milch, Wasser , Bergkäse und Eier verquirlen, hinein giessen. Mit einer Kelle zu einem Teig verrühren. Teig klopfen, bis er glatt ist und Blasen wirft. Fleischmischung unter den Teig rühren. Krautstielblätter in siedendem Salzwasser 1 Minuten blanchieren. Kalt abschrecken, abtropfen lassen. Auf einem Küchentuch auslegen.



Je 1 EL Füllung in die Mitte der Blätter geben. Längsseiten der Blätter über die Füllung schlagen, aufrollen. Capuns in eine weite Pfanne legen. Bouillon dazu giessen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf einer Platte warm stellen. Bon Appétit!

You Might Also Like

0 Kommentare