Zitronencupcakes

By 10:17




Backform: Muffinblech mit 12 Vertiefungen und 12 Papierförmchen
Backhitze: 180° Grad, Ober-Unter-Hitze, unterer Drittel des Ofens
Backzeit: 25 Minuten


Zutaten:
250 g Mehl
1 TL Backpulver
¼ TL Salz
500 g Butter, weich
250 g Zucker
4 Eier
2 EL Zitronenschale
1 TL Vanillepaste
125 ml Milch
500 g Puderzucker
4 EL Milch


Zubereitung:
Vertiefungen des Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen. Backofen auf 180° Grad vorheizen. In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Salz mischen und beiseite legen. In einer anderen Schüssel 250g Butter, Zitronenschale und Zucker mit dem Handmixer auf mittlerer Stufe zu einer hellen Masse rühren, Vanillepaste dazugeben und weiterrühren. Abwechselnd Mehlgemisch und ein Ei nach dem anderen locker darunter heben, bis alles aufgebraucht ist. Am Schluss noch die Milch unterheben. Die Masse mit 2 Esslöffeln in die vorbereiteten Formen geben und sofort im Ofen backen.

Für die Buttercreme die restliche Butter schaumig rühren und langsam den Puderzucker unterheben. Immer wieder einen Esslöffel Milch unterheben bis die Masse schön cremig ist. Je nach Belieben kann die Buttercreme mit verschiedenen Aromen Buttercreme in einen Spritzsack füllen und auf die Cupcakes drapieren.



You Might Also Like

0 Kommentare